14. Oktober 2018

Bunte Haftraum-Türen im Knast?

Nach Schließung des so genannten „Faulen Pelz“ der JVA Heidelberg 2015 hat Gefängnisseelsorger Hermann Bunse mit Frauen aus der JVA einige Gefängnistüren bemalt. Dass dies erst […]
9. Oktober 2018

Vertrauensperson für inhaftierte Frauen

Sie weiß nur wenig über die Taten, die die Frauen begangen haben, wenn sie zu ihr zum Gespräch kommen. Ob Diebin, Mörderin oder Erpresserin, Dorothee Wortelkamp-M‘Baye […]
1. Oktober 2018

Gefängnisseelsorge nicht mehr selbstverständlich

Unter dem Titel “Anders Sein am Anders Ort” fand in Heinrich-Pesch-Haus in Ludwigshafen am Rhein die einwöchige Studientagung der “Katholischen Gefängnisseelsorge in Deutschland e.V.” statt. Dabei beschäftigten […]
30. September 2018

Gefangene + Bedienstete würdigen Seelsorger

In der JVA Hannover gibt es seit einiger Zeit eine Gruppe von Gefangenen, die – unterstützt vom Evangelischen Kirchenfunk Niedersachsen/Bremen (EKN) – Radio macht: eine einstündige […]
26. September 2018

Charlie Chaplin als Gefangener

Ökumenische Stummfilmveranstaltung Eine besondere Premiere: Schwarz-weiß Filme ohne Ton – Charlie Chaplin als Gefangener – und beeindruckende Klavier- und Violinenklänge bekamen die Inhaftierten der hessischen Justizvollzugsanstalt […]
17. September 2018

Ein Stück Freiheit Musik zu machen

In musikalischer Weise kreative Zelle im Jugendknast Aus einem Jugendknast hinter Mauern und hohen Zäunen können nur schräge Töne kommen, so mag manch einer denken. Die […]
6. September 2018

Neue Webpräsenz der Gefängnisseelsorge

Die Katholische Gefängnisseelsorge in Deutschland e.V. hat eine neue Webpräsenz. Sie ging am 6. September 2018 an den Start. Wir freuen uns sehr darüber! Die alte Homepage wurde […]
3. September 2018

Schicksal eines der 50 Priester in Bochum

Anton Steinhoff war in den Kriegsjahren Kaplan im Dortmunder Kreuzviertel. Ein noch lebender Zeitzeuge, damals Messdiener, sprach ihn einmal auf seinen immer traurig wirkenden Blick an. […]
X