13. Juli 2021
In Rosenkranz haben die Häuser zwei Türen
Die Nachfrage nach dem Rosenkranz im Knast ist überraschend groß. Besonders im Jugendvollzug. Aber wie das Kreuz als Symbol oft von Nichtchristen getragen wird, so ist der Rosenkranz für manche ein Statussymbol. Man kennt weder das Gebet noch dass man es betet. Das Symbol wird zum […]
8. März 2021
Petrus, so heißt doch kein Mensch. Ein Denk-Zettel
Du wolltest doch nichts mehr schreiben. Wie oft hast du nicht schon gesagt: „Dies ist mein letztes Buch.“ Ja, und jedes Mal habe ich es auch ernst gemeint. Doch dann bin ich ungewollt wieder schwanger geworden. „So ebbes ist schnell passiert“, sagen die Schwaben. Jedes neue […]
17. Juli 2020
Nicht nur ein Schoko-Nikolaus mitten im Sommer
Mitten im Sommer eine Überraschung: Post vom Lateinamerikanischen-Hilfswerk Adveniat mit fair-süßten Grüßen vom Bischof Nikolaus. Er stellt sich vor als ein Heiliger, der auch während der Corona-Krise mit wachen Augen und helfender Hand auf Menschen zugeht. Der Hl. Nikolaus von Myra steht für soziales Engagement. Er […]
10. Juli 2020
In memoriam: Hermann-Josef Immekus gestorben
Hermann-Josef Immekus, Mitautor des Buches “Gott im Gefängnis”, ist im Alter von 94 Jahren gestorben. In Herdecke ist er am 10. Juli beerdigt worden. Wir trauern um einen sehr geschätzten Mitbruder, langjährigen Freund und einzigartigen Menschen. Er wurde 1925 in Hohl/Olpe geboren und am 25. Juli […]
2. Juli 2020
Sicherheitsstörung mit einem Entenküken im Knast
Im Alltag des Justizvollzuges ereignen sich oft Vorkommnisse, die als Sicherheitsstörung schriftlich gemeldet werden müssen. Im vorliegenden Fall waren es aber keine Gefangenen, die ihre Konflikte schlagfertig zu lösen versuchten. Die Entenfamilie kam in Bedrängnis, weil eines der Küken in ein Erdloch gefallen ist. Der Knast […]
19. Februar 2020
Rottweil: Gummibärchen für Richtigparker
Der Narrensprung ist ein Höhepunkt der „Rottweiler Fasnet“. Die Stadt ist mit dem 246 Meter hohen Thyssenkrupp Testturm sowie der Rottweiler Hunderasse bekannt. Die lange geplante neue JVA Rottweil soll 2027 im Naturschutzgebiet nahe der schwäbischen Stadt entstehen. Foto: Jakub Orisek, Pixabay. Jasmin Angst vom Gemeindevollzugsdienst der Stadt Rottweil in Baden-Württemberg […]
21. Dezember 2019
In der letzten U-Bahn könnte der “Gott” sitzen
Sie begleiten Trauernde und Sterbende im Hospiz und fahren Harley Davidson. Sie haben den Schwarzen Gürtel in Karate und arbeiten als Klinik- oder GefängnisseelsorgerIn. Sie tauchen in Gefängnissen mit Gitarre und Schlagzeug auf und begegnen Obdachlosen auf der Straße. Sie besuchen die Menschen in Altersheimen und […]
21. November 2019
Tat-Ort Nikolaus. Gutes tun – kann jeder
Noch immer wird der Heilige Nikolaus mit dem Weihnachtsmann verwechselt. In der portugiesischen Stadt Funchal auf der Insel Maderia zeigt sich dies im Straßenbild. Dass Orte guter Taten, wie die des Heiligen Nikolaus, auch im Gefängnis geschaffen werden können, verdeutlicht das Bonifatiuswerk der deutschen Katholiken Ende […]