parallax background

Nicht nur ein Schoko-Nikolaus mitten im Sommer

In memoriam: Hermann-Josef Immekus gestorben
10. Juli 2020

Mitten im Sommer eine Überraschung: Post vom Lateinamerikanischen-Hilfswerk Adveniat mit fair-süßten Grüßen vom Bischof Nikolaus. Er stellt sich vor als ein Heiliger, der auch während der Corona-Krise mit wachen Augen und helfender Hand auf Menschen zugeht. Der Hl. Nikolaus von Myra steht für soziales Engagement. Er tritt ein für Frieden, Gerechtigkeit und Menschenwürde. Kinder verbinden mit dem Heiligen Nikolaus jene geheimnisvolle Gestalt, die gerne schenkt und sicher auch zum Schenken einlädt.

Wer erinnert sich nicht mit großem Staunen jener Legenden, in denen der Hl. Nikolaus inmitten einer großen Hungersnot das Korn wunderbar vermehrt oder drei junge Frauen vor der Versklavung durch Prostitution bewahrt? Diese Geschichten scheinen aus einer lange zurückliegenden Zeit zu stammen. Aber sie sind auch heute sehr aktuell, in Deutschland und in Lateinamerika. Der Heilige Nikolaus ist uns ein Vorbild und lädt uns ein, in gleicher Weise selbstlos zu schenken und für Gerechtigkeit einzustehen.
Der fair gehandelte Schokoladen Nikolaus kann ab Herbst bestellt werden, so dass Sie ihn gut in Ihre Planungen zum Fest einbeziehen können. Ein Teil des Erlöses ist für die Jugendarbeit des BDKJ, ein anderer Teil für ein Projekt Adveniats in Lateinamerika bestimmt.

Nikolaus am Bahngleis in Essen

Der Nikolaus am Förderkorb der Zeche

Nikolaus in der Unterführung am Essener Rathaus

Und noch etwas ist möglich: Der BDKJ und Adveniat bieten in verschiedenen deutschen Städten Nikolausschulen an, auch in der Adveniat-Geschäftsstelle in Essen. Sie laden ein, in die Fußstapfen des Hl. Nikolaus zu treten. Inhalt der Ausbildung ist u.a., wie sich NikolausdarstellerInnen anziehen, sich bewegen und wie sie sich in den Gruppen und Familien verhalten kann, die ihn einladen. Auch langjährige Nikolausdarstellerinnen und Darsteller können hier noch was lernen!

In der Nikolausaktion haben sich das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat und der BDKJ Diözesanverband Essen zusammengeschlossen um Kräfte und Aktionen rund um den Heiligen Nikolaus zu bündeln. Die katholischen Jugendverbände führen bereits seit jeher verschiedenste Aktionen rund um den Nikolaustag durch und das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat steht ebenso wie Sankt Nikolaus für Mitmenschlichkeit, das selbstlose Schenken und die Unterstützung Not leidender Menschen. Diesen Auftrag verfolgt auch das Lateinamerika-Hilfswerk Adveniat. Als Kooperationspartner unterstützt es die Nikolausaktion und setzt sich für die Menschen in Lateinamerika und der Karibik im Sinne des heiligen Nikolaus ein.

 

 

Ihr Feedback interessiert uns

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.