Sie sind interessiert an der seelsorgerlichen Arbeit im Gefängnis? Wollen Sie einen Beitrag leisten und mithelfen, dass die Gefängnisseelsorge ihrem wichtigen gesellschaftlichen Auftrag nachkommen kann?

 

Unterstützen Sie uns mit Ihren Möglichkeiten und Begabungen. Im folgenden haben wir vier Möglichkeiten aufgeführt. Gerne können Sie uns mitteilen, ob Sie sich darüber hinaus – zeitlich begrenzt oder kontinuierlich – mit einem Engagement einbringen möchten. Vor Ort vermitteln wir AnsprechpartnerInnen.