Die Katholische Gefängnisseelsorge in Deutschland e.V. führt für hauptberufliche GefängnisseelsorgerInnen bundesweit Studien- und Fachtagungen sowie Tagungen der Arbeitsgemeinschaften Frauen- und Jugendvollzug, Sicherungsverwahrung, Ethik, International und die jährlich stattfindenden Ausbildungskurse “Kirche im Justizvollzug” durch.

 

Die Tagungen werden im Veranstaltungskalender terminiert. Sie finden an verschiedenen Orten in Deutschland und in Einzelfällen in benachbarten europäischen Ausland statt. Jeder und jede in der Gefängnisseelsorge Tätige kann an den Tagungen teilnehmen. Sie werden überwiegend von den Diözesen und Bistümern mitgetragen und mitfinanziert.
Die Evangelische Gefängnisseelsorge nimmt jeweils mit einem VertreterIn teil oder die Tagungen werden im Vorfeld ökumenisch geplant und durchgeführt.