Newsticker 🚩 ↔ 📚

Die Schmertterlinge müssen die Freiheit haben

Ein Rettungswagen fährt durch beide geöffneten Tore in die Justizvollzugsanstalt ein. Grund der Alarmierung ist, dass ein Häftling in der Sonderfreistunde massiv auf den Kopf eines Mitgefangenen einschlägt, der dort auf der Bank sitzt. Dieser wird nach ...

Nur ein Fenster ohne Gitter: Kirche und Seelsorgebüro

Michael King geht über den Hof in der Justizvollzugsanstalt Herford. Er ist der katholische Gefängnisseelsorger. Stimmen sind zu hören. Wer da spricht, sieht man nicht. Häftlinge stehen an den Fenstern der Zellen und unterhalten sich miteinander. Auch ...

Beim Impfen ungewöhnliche Wege gehen

Die Impfaktion für Gefangene weitet sich aus. Es werden nun auch flächendeckend Impfangebote für Inhaftierte im geschlossenen Vollzug gemacht. Entweder wird dies mit mobilen Impfteams des Impfzentrums oder mit dem eigenen Krankenpflegedienst vor Ort durchgeführt. Ob mit ...

Eros und Sexualität sind Quellen von Spiritualität

Erotik und Sexualität sind für Pierre Stutz spirituelle Quellen. Im Gespräch erläutert er, weshalb er seine Partnerschaft als Sakrament bezeichnet. "In der Mitte der hebräischen Bibel gibt es faszinierend-erotische Liebeslieder, in denen eine wunderbare Wertschätzung der sexuellen ...

Die Bedeutung und der Umgang mit dem Koran

In der Vorstellung vieler Menschen existiert der Koran in Form eines Buches. Zwischen den Buchdeckeln befindet sich ein Text, der in 114 Suren gegliedert ist, die wiederum aus einzelnen Versen bestehen. Das arabische Wort für Koranvers lautet ...

Die Flutkatastrophe betrifft auch Justizeinrichtungen

Weil die starken Regenfälle zu Strom- und Wasserausfällen führten und die Steinbachtalsperre brechen könnte, musste die Justizvollzugsanstalt Euskirchen evakuiert werden. Ein Großteil der Gefangenen ist in andere JVA´en verlegt worden. Inhaftierte, die Lockerungsmaßnahmen wie Langzeitausgänge haben, wurden ...

Für viele Jugendliche ist Gewalt Teil ihres Alltags

"Außer Kontrolle - Jugendgewalt in Deutschland": Zwei Jungen, einer mit roter und einer mit brauner Jacke, sind in eine Prügelei verwickelt. Beide tragen Kapuzen, ihre Gesichter sind nicht zu sehen. Zwei weitere Jugendliche schauen zu. Foto: ZDF. ...

In Rosenkranz haben die Häuser zwei Türen

Die Nachfrage nach dem Rosenkranz im Knast ist überraschend groß. Besonders im Jugendvollzug. Aber wie das Kreuz als Symbol oft von Nichtchristen getragen wird, so ist der Rosenkranz für manche ein Statussymbol. Man kennt weder das Gebet ...

Cannabis-Entkriminalisierung so nahe wie nie

Der Cannabis-Konsum ist durch die Haltung der Union nach wie vor verboten. Jenseits der Union haben zur Bundestagswahl alle demokratischen Parteien Konzepte zur Entkriminalisierung oder Legalisierung von Cannabis vorgelegt. Die SPD spricht sich für eine Lösung zwischen ...

APAC: Brasiliens Gefängnisse ohne Gewalt?

Wertschätzung statt Waffen: Die APAC-Gefängnisse in Brasilien gelten weltweit als Vorbild für die Resozialisierung von Gefangenen. Die Ausbreitung des Modells in Lateinamerika wird von der EU gefördert. Marlon Samuel da Silva hat Sehnsucht. Sehnsucht nach seiner Zeit ...

Pläne für neuen Superknast in Halle/Saale geplatzt?

Ist die Justizvollzugsanstalt Hamburg-Billwerder Vorbild? Sie wurde 2003 in Betrieb genommen. Das Projekt Neubau JVA Halle/Saale wird in der Mitteldeutschen Zeitung mit folgenden Schlagzeilen bedacht: „Ende der Superknast-Pläne?"; „Aus" für den „Superknast" in Halle?; „Teurer als das ...

Keine Möglichkeit sich zu verteidigen: Der Mauretanier

Gerade war Mohamedou Ould Slahi (Tahar Rahim) noch auf einer Familienfeier, da steht die Polizei plötzlich vor der Tür. Die Amerikaner wollen ihn sprechen. Jahre später sitzt er immer noch im geheimen Gefängnis in Guantanamo, weil ihm ...

Kirche aus Papier – Memorieren einer Papierkirche

In der Weihnachtszeit wurde von einem Inhaftierten in Untersuchungshaft der JVA Nord-Brandenburg eine Kirche aus Papier hergestellt. Diese besteht aus vielen mühsam und künstlerisch einmalig zusammengesetzten Papierteilen, die unglaublich anmuten. Die Kirche wurde auch in einer Zeit ...

Anstaltskirche wie in einem Kinosaal abgetrennt

Im Film „Der Hauptmann von Köpenick“ von 1956 lässt der Gefängnispfarrer die Gefangenen den Choral anstimmen: „Bis hierher hat mich Gott gebracht“. Sehr fein ist die Doppelbödigkeit dieser Aussage in Szene gesetzt. Eine tolle Art der Situationskomik. ...

Fuchs im Bau: Drama im Kampf gegen Perspektivlosigkeit

Drama "Fuchs im Bau", Austria Diagonale-Preis 2021
Der Film "Fuchs im Bau" ist ein österreichischer Spielfilm von Arman T. Riahi. Das Drama handelt von Lehrern und Schülern ...

Sozialstaatsprinzip auch hinter Mauern und Gittern

Die verbandliche Caritas und die Diakonie haben vor dem Hintergrund ihrer langjährigen Erfahrung in der freien Straffälligenhilfe einen „Orientierungsrahmen zur Zusammenarbeit mit dem Justizvollzug“ entwickelt. Mit ihren Fachverbänden EBET und KAGS haben sie eine überarbeitete Fassung des ...

Kirchen und Andachtsräume in Justizvollzugsanstalten

Knastkirchen und liturgische Räume in JVAen der Länder
Kirchen und Andachtsräume sind immer kontextuell. Sie stehen in Bezug zu einer Stadt oder zu einem Ort und sie sind ein Spiegel ihrer Zeit ...

Quarantäne und Isolierung in der JVA während der Pandemie

Die Nationale Stelle ist in Deutschland zuständig für die Verhütung von Folter und für die Wahrung menschenwürdiger Unterbringung und Behandlung in allen Einrichtungen des Freiheitsentzugs. Aufgrund der Corona-Pandemie war die Durchführung von Besuchen nur zu wenigen Zeitpunkten ...

Porträts

Alternativen

Bedienstete