5. Juli 2022
Über die Motivation von Triebtätern. Auch in der Kirche…
Sexueller Missbrauch von Kindern ist ein weltweites Phänomen von dramatischem Ausmaß. Erst kürzlich wurde in Nordrhein-Westfalen ein Pädophilen-Ring gesprengt. Was Menschen zu solchen Taten antreibt, darüber spricht der Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Dr. Frank Lindemann. Er ist im LWL-Zentrum für Forensische Psychiatrie in Lippstadt tätig. […]
20. Juni 2022
Fragen und wenig Antworten: Täter in den eigenen Reihen
Eigentlich soll Kirche den Glauben schützen. Die Mehrheit erlebt es derzeit anders. Wenn die Ergebnisse der veröffentlichten Münsteraner Missbrauchsstudie, die überschrieben ist mit: „Bischöfe und Laien im Schweigekartell“, gibt es keinen Glaubensschutz, keinen Schutz derer, die Jesus besonders am Herzen liegt, die Kleinen und Geringen. Vor […]
2. April 2022
Als Mann von Machtmissbrauch in der Kirche betroffen
Grenzverletzung, Übergriffigkeit, spiritueller Missbrauch und sexualisierte Gewalt an erwachsenen Männern sichtbar zu machen ist ein Schritt aus der Geheimhaltung. Eine Tagung hat sich damit beschäftigt. Veranstalter waren die Pastoralkommission der Deutschen Bischofskonferenz, die Deutsche Ordensobernkonferenz (DOK) und die Kirchliche Arbeitsstelle für Männerseelsorge und Männerarbeit in den […]
23. Januar 2022
Erschütternd und doch nicht überraschend
Es kommt nicht überraschend, dass das Münchner Missbrauchsgutachten Wahrheiten schonungslos ans Licht bringt. Müssen erst Gutachten Abgründe hervorbringen, was das eigene Gewissen weiß und wissen müsste? Ein großer Teil der katholischen Christen ist schon weit weg von den Vollzügen der Kirche. Da nutzen alle Entschuldigungen Verantwortlicher […]
11. Oktober 2021
Barocke Kunst in allen Zeiten kritisch hinterfragen
In einem Kloster auf der 3. Etage befindet sich ein Gemälde, das man im Vorbeigehen vielleicht eher im linken Blickwinkel ohne Nachzudenken wahrnimmt. Das ist eben Kunst aus alter Zeit. Und doch zeigt dieses Bild angesichts des Sexuellen Missbrauchs in der Katholischen Kirche eine Szene, die […]
16. November 2018
Debatte um Missbrauch wird weitergehen
Eigentlich hatte das Thema der Katholischen Gefängnisseelsorge in Deutschland e.V. auf ihrer Studientagung im September 2018 in Ludwigshafen nichts mit der Missbrauchsdebatte zu tun, sondern das Tagungsthema hieß: „AndersSein am AndersOrt“. Aber dennoch war es das Subthema der ganzen Tagung, denn zeitgleich war die Versammlung der […]