K(l)eine Ursache... 🤣

Haben Sie sich versehentlich vertippt? Vielleicht ist die Seite, die Sie suchen, nicht (mehr) verfügbar? Es kann sein, dass Sie durch den Administrator gelöscht wurde. Mit einem neuem Anlauf kommen Sie an Ihr Ziel. Bitte überprüfen Sie die Adresse https://gefaengnisseelsorge.net/...

Gerne können Sie auf der Sitemap Inhalte finden. Über die 🚩 Startseite gelangen Sie ins Menü oben rechts auf die 🔍 Suchfunktion. Wenn Ihnen etwas auffällt, was geändert oder korrigiert werden sollte, wenden Sie sich bitte an den Redakteur/Webmaster dieser Website.

Noch ein paar News lesen?

12. November 2020
Resozialisierung und gesellschaftliche Verantwortung
Der Zugang zum Insi🔓e Modus ist mit Anmeldung möglich. Bitte 🎯 Einloggen. ✅ Keine Berechtigung? 📯 Registrieranfrage stellen...
14. Oktober 2020
Death without dying – Sterben ohne Tod in der SV
Von Hause aus bin ich Theologe und arbeite als Gefängnisseelsorger in der nordrhein-westfälischen Justizvollzugsanstalt Werl. Nach einigen Voranstalten bin ich dort seit dem Jahr 2006 und seit dieser Zeit auch mit Sicherungsverwahrten (SV) befasst. Damit bin ich schon seit einiger Zeit der Dienstälteste Mitarbeiter in der […]
15. September 2020
Wozu bist Du da? Als Inhaftierter im Jugendvollzug
Wozu bist Du da? Diese Frage kann sich jeder Einzelne stellen. Jeder Mensch ist berufen, dass jede und jeder das eigene Leben als von Gott angenommen betrachten darf und dass es einen Sinn dieses Lebens gibt. In der Serie „Wozu bist Du da?“ werden immer wieder […]
6. August 2020
Externer Sozialarbeiter berät Untersuchungshäftlinge
Der Sozialarbeiter Andreas Werner ist unterwegs im Hafthaus 2 der Justizvollzugsanstalt (JVA) Bielefeld-Brackwede, die im Jahr 1977 eröffnet wurde. Mit einem lauten Krachen fällt die schwere Stahltür ins Schloss. Andreas Werner nimmt ein dickes Schlüsselbündel und schließt hinter sich ab. Am Ende eines langen Flures wartet […]
29. Juli 2020
Gefängnisse sind abschreckend. 11 Thesen
Ein Bündnis von Vereinen und Verbänden der Straffälligenhilfe möchte am jährlichen „Aktionstag Gefängnis“ in elf Thesen den Justizvollzug unter die Lupe nehmen. In einem zusätzlichen Beitrag wird auf das aktuelle Thema „Corona und Inhaftierung“ eingegangen. Pandemiebedingt sind es vorwiegend virtuelle Veranstaltungen. In jeder Aktion soll eine […]
11. Juli 2020
Wunsch nach assistiertem Suizid im Gefängnis?
In der schweizerischen Zeitschrift „Seelsorge & Strafvollzug“ ist ein Artikel zum Thema des „Assistierten Suizid im Gefängnis“ veröffentlicht worden. Dieses Thema wird zurzeit in der Schweiz breit diskutiert und beschäftigt durch die Medien die allgemeine Öffentlichkeit. Anlässlich des ergangenen Urteils des Bundesverfassungsgerichts zum § 217 StGB […]
8. Juli 2020
Wie ein straffälliger junger Mann ins neue Leben rennt
Der Bewohner Mario, Anna und die Sportjournalistin Tabitha machen sich auf den Laufweg. Der Jugendstrafvollzug ist in den Medien oft kein Thema. Nur wenn sich ein außergewöhnliches Geschehnis im Jugendknast ereignet, berichten Medien ausführlich. Einzelne Straftaten von jugendlichen Tätern erregen große Aufmerksamkeit. Interviewanfragen bei der JVA-Leitung […]
18. Juni 2020
Gefängnisseelsorge trägt zur Entwicklung bei
Der Begriff der Bildung lässt sich nicht mit einer einzigen Definition festlegen, vielmehr versteht man darunter einerseits Selbstbildung, einen Prozess der Selbstgestaltung und Eigenaktivität, andererseits Wissensvermittlung. Bildung und Erziehung legen die Grundlagen für eine verantwortete Lebensführung. Die Gefängnisseelsorge im Jugendvollzug hat keinen expliziten Bildungsauftrag, trägt aber […]
26. Mai 2020
„Jetzt sind wir richtige VIP´s“, sagt ein Inhaftierter stolz
Während im öffentlichen Leben Versammlungen eingeschränkt möglich sind, läuft der Alltag in der bayrischen JVA Laufen-Lebenau unter Einhaltung besonderer Vorsichts- und Hygienemassnahmen gewohnt weiter. So fertigen sechs junge Gefangene im Vorfeld der Karwoche kunstvoll geflochtene „Palmbuschen“. In der JVA an der österreichischen Grenze sind straffällig gewordene […]
29. April 2020
Förderung von Maßnahmen im Jugendvollzug
Eine derzeit laufende Ausschreibung der Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) wendet sich dezidiert der Förderung von innovativen Maßnahmen zur politischen Bildung in Jugendstrafanstalten zu. Träger mit Erfahrung auf dem Gebiet der non-formalen Bildung in Jugendstrafanstalten können sich noch bis zum 30. Juni 2020 mit eigenen Formaten […]
7. April 2020
Medien nennen oft Herkunft von Tatverdächtigen
In der Berichterstattung über Gewaltkriminalität nennen deutsche Medien signifikant häufiger die Herkunft der Tatverdächtigen als in den Jahren 2014 und 2017. Zu diesem Ergebnis kommt der Journalismus-Forscher Prof. Dr. Thomas Hestermann in einer Expertise für den Mediendienst Integration. Verglichen mit den Zahlen der Polizeilichen Kriminalstatistik erfolgt […]
31. März 2020
Knast ist kein Hoffnungsort. Die Musikband schon
„Knast ist kein Hoffnungsort“, schreibt Dennis, einer derer, die sich einmal wöchentlich in der Kirche der JVA Herford treffen, um Musik zu machen. Es tut den jugendlichen Inhaftierten wie Dennis gut, für ein, zwei Stunden die Gitter zu vergessen. „In der Musikband bin ich ein normaler […]

parallax background

🧩 Seitensuche