In Bayern ist die Gefängnisseelsorge in den Erzbistümern München-Freising und Bamberg sowie den Bistümern Augsburg, Eichstätt, Passau, Regensburg und Würzburg organisiert. Bayern verfügt über 36 Justizvollzugsanstalten (22 selbständige und 14 angegliederte Anstalten) sowie 7 Jugendarrestanstalten. Für die Aus- und Fortbildung der Justizvollzugsbediensteten ist die Bayerische Justizvollzugsakademie in Straubing eingerichtet.

 

Bayern

Erzbistümer München-Freising und Bamberg
Bistümer Augsburg, Eichstätt, Passau, Regensburg, Würzburg

Ansprechpartner

Mario Kunz | JVA Ebrach

 

 

14. Januar 2024
Was macht Kirche im Knast? Lange Geschichte der JVA Tegel
Von Weitem schon sieht man sie: die beiden hohen Backsteintürme, die wie Kirchtürme aussehen, und die Teilanstalt umranden, in der die Kirche beheimatet ist. Ehrerbietend sehen sie aus. Und stark. Nichts kann sie umhauen. Kaum eine Person, die in der JVA Berlin-Tegel arbeitet, kommt nicht täglich […]
30. Dezember 2023
In Krisenzeiten zusammenrücken. Auch in der JVA Meppen
Im Land Niedersachsen sind viele Regionen über den Jahreswechsel im Krisenmodus. Grund sind die hohen Pegelstände der Flüsse und die Überflutungen an verschiedenen Orten. Gefangene der Justizvollzugsanstalt im niedersächsischen Meppen werden aktiv und befüllen Sandsäcke. Eine Füllmaschine unter der Leitung des Technischen Hilfswerkes (THW) wird dabei […]
21. Dezember 2023
Von JVA’en ins Seniorenstift: Die Musik gehört dazu
Der Gefängnisseelsorger aus dem Bistum Fulda, Diakon Dr. mult. Meins G.S. Coetsier, hat siebeneinhalb Jahre lang ein offenes Ohr für die Gefangenen und für die MitarbeiterInnen in den Justizvollzugsanstalten Hünfeld und Fulda. Ende Oktober 2023 ist sein letzter Arbeitstag im Gefängnis angebrochen. Von Bischof Dr. Michael […]
20. Dezember 2023
Inhaftierte und Obdachlose an ihren Orten im Blick
Im Herbst thematisierte die Cityseelsorge im bayerischen Memmingen sechs Wochen die Seelsorge an Inhaftierten und Strafentlassenen. Sie hat einen Teil des Umsatzes vom angegliederten Café für die Gefängnisseelsorge der JVA Memmingen und der Straffälligenhilfe des SKM Memmingen“ gespendet. „Die örtliche Obdachlosenunterkunft im berühmt berüchtigten „Erlenweg“ ist […]
19. Dezember 2023
Eine „Stille Nacht“ in der Justizvollzugsanstalt Uelzen
Bei dem vorgezogenen Christfest müssen die Gäste vorher durch einen Sicherheitscheck und etliche dicke Stahltüren. Im Uelzener Gefängnis feiern Freunde und Familien mit den Inhaftierten. An Weihnachten wird es das Miteinander nicht geben. Die Turnhalle der Justizvollzugsanstalt in Uelzen ist ausnahmsweise mit Teppichfliesen ausgelegt. Sie dämpfen […]
15. Dezember 2023
Geschichten zum Abschied von Manfred Jarmer in der JVA Diez
Dieses Jahr ist für Manfred Jarmer, Gefängnisseelsorger der JVA Diez, ein anders, als die der letzten Jahre. Es gibt in einem Übermaß Unfrieden in der Welt, der alle in den Fundamenten erschüttert. Was Nächstenliebe und Selbstlosigkeit bewirkt, zeigt für ihn der Bericht über Francine Christophe. Sie […]
13. Dezember 2023
Reden über das, was einen tief drinnen ausmacht
Gefängnisseelsorger Alexander Glinka und ein Bediensteter der JVA Dortmund mit Heiko Herrlich und David Kadel (von rechts nach links). Die Justizvollzugsanstalt Dortmund hat Mitte Dezember zwei Gäste zu Besuch: Heiko Herrlich und David Kadel. Dem einen oder anderen mögen diese Namen bekannt sein: Herrlich war Trainer […]
9. Dezember 2023
Es gibt Beamte, die sind gut zu uns. Das ist dann ein König
Drei Jahre ist es her, dass die Knast-Krippe im Jugendvollzug der JVA Herford in kleinen Schritten entstanden ist. Inhaftierte, die Gefängnisseelsorger sowie der Ettlinger Holzbildhauer Rudi Bannwarth und zahlreiche SpenderInnen ermöglichen dies. In den ersten Adventstagen ist die besondere Krippe zum 3. Mal aufgebaut und wird […]
6. Dezember 2023
Ein Weihnachtsbrief an 1.500 Inhaftierte in elf Sprachen
Weihnachten im Gefängnis – das ist für viele Inhaftierte eine emotionale Herausforderung. Bischof Felix Genn hat zu Beginn der Adventszeit einen Brief an die Gefangenen in den Justizvollzugsanstalten im Bistum Münster verfasst. Rund 1.500 Schreiben sind an inhaftierte Menschen über die Gefängnisseelsorge versendet und in elf […]