Hier können Sie Ihr vergessenes Passwort zurücksetzen. Dazu tragen Sie Ihre registrierte E-Mail Adresse für diese Website ein. Per E-Mail erhalten Sie ein neues generiertes Passwort. Bitte ändern Sie nach erfolgreichem Login dieses zugesandte Passwort in Ihrem Profil.

 

 

Noch ein paar News lesen?

17. Juli 2019
Demografischer Wandel: Alt werden im Gefängnis
Der demografische Wandel in Deutschland macht auch vor den Gefängnissen nicht halt. Immer mehr Inhaftierte in deutschen Justizvollzugsanstalten gehören zur Generation 65plus. Doch im Alter wünschen sich auch die Menschen im Knast vor allem eines: Ruhe. Daher hat die Justizvollzugsanstalt in Detmold in Nordrhein-Westfalen reagiert. Hier […]
10. Dezember 2020
Schlafen werde ich viel in dieser Weihnachtszeit
Ein Inhaftierter schreibt seine Gedanken zur Weihnachtszeit in der niederrheinischen Justizvollzugsanstalt Geldern auf. Als Gefängnisseelsorger frage ich ihn, ob er seinen Text veröffentlichen würde. Er stimmte zu. In keinem anderen Zeitraum des Jahres ist bei inhaftierten Menschen die Sehnsucht nach Frieden, Liebe, Familie und Harmonie so […]
18. Januar 2021
Auf gesellschaftliche Konflikte einlassen. Hörbare Stimme sein
Die Gesellschaft und die Kirche ist in einer Krise, die die ganze Welt beschäftigt: Corona. Diese Krise stellt vor enorme Herausforderungen und bringt binnenkirchlich plötzliche Veränderungen mit sich, mit denen die Gemeinden umgehen müssen. Die auferlegte Zeit der Unterbrechung ist eine Zeit des Nachdenkens, die eine […]
5. Dezember 2021
Die Knast-Lebensrealität im Jugendvollzug
Die Justizvollzugsanstalt Herford wurde in den Jahren 1879 bis 1883 als preußischer Kreuzbau errichtet. Die integrierte Kirche aus dieser Zeit befindet sich am Kopfende dieses Gebäudekomplexes. Die JVA Herford ist eine von vier Justizvollzugsanstalten des geschlossenen Jugendvollzugs in Nordrhein-Westfalen. Sie ist für die sichere Unterbringung junger […]
22. Dezember 2019
LL steht für die Lebenslange Freiheitsstrafe
Die lebenslange Freiheitsstrafe gilt weithin als alternativlos. Selbst KritikerInnen der Sanktion sind vielfach der Auffassung, dass unter den gegebenen Bedingungen eine Abschaffung unrealistisch wäre, weil „ein System, das von vornherein nur zeitliche Strafen kennt, wäre der Öffentlichkeit zum jetzigen Zeitpunkt nicht vermittelbar.“ Gegen menschenrechtliche Bedenken wird […]
5. Oktober 2021
Bei Studientagung neue „Seelsorgepersonen“ begrüßt
Im Rahmen der ersten Studientagung nach fast zwei Jahren Corona-Auszeit, begrüßt der Vorstand der Katholischen Gefängnisseelsorge in Deutschland e.V. im bayrischen Neumarkt/Oberpfalz in präsenter Form neue GefängnisseelsorgerInnen im Bundesgebiet. Sie alle haben in den letzten Monaten ihren Dienst in der Corona-Zeit im Knast neu begonnen. Acht […]
30. Juni 2022
Unschuldig lebenslänglich weggesperrt? Der Fall Bräunig
Klaus Bräuning wurde vor 52 Jahren für einen Doppelmord in Mainz verurteilt. Die Journalistin Marion Mück-Raab macht seinen Fall zu einem journalistischen Projekt, da sie seine Schuld nicht als bewiesen ansieht. Herausgekommen ist die dreiteilige SWR Dokumentation „Lebenslänglich“. Die Münchner Rechtsanwältin, Carolin Arnemann, hat den Fall […]
21. August 2021
Musik zur amerikanischen Jesus-Serie „The Chosen“
Millionen Zuschauer in aller Welt sind gerührt über die Jesus-Serie “The Chosen”. Sie heißt übersetzt „Die Auserwählten“. Der Ideengeber, Showrunner und Regisseur Dallas Jenkins produziert sie. Viels sehen die Serie als ein Phänomen und schon als weltweiter Erfolg. Sie sorgt mittlerweile für Furore – nicht nur […]
7. September 2019
Spielsucht – eine verkannte Erkrankung
Jennifer Reitwein (Emma Bading) schaut sich die virtuelle Waffe in ihrer Hand an. © Bild: BR/ARD Degeto/Sappralot Productions GmbH/Alexander Fischerkoesen. Der Fernsehfilm „Play“ (BR/ARD Degeto), den „Das Erste“ zeigt, geht bei der technisch anspruchsvollen Verschmelzung von Realbild und Animation neue Wege. Regisseur Philip Koch: „Dass wir […]
22. November 2021
Die harte Realität der Weihnachtsgeschichte
Zwei Tage war Rudi Bannwarth im Knast. Zwei Tage in der Justizvollzugsanstalt in Herford, Gefängnis für ca. 300 jugendliche Straftäter. Er hat mit einer Gruppe junger Inhaftierter geredet, ist durch die langen Gänge gegangen, vorbei an den massiven Türen. Als er das Gebäude mit den hohen […]
2. Dezember 2019
JVA Kleve: Aufarbeitung des Todes von Amad A.
Die Staatsanwaltschaft Kleve hat das Ermittlungsverfahren gegen sieben Polizisten und den Klever Anstaltsarzt eingestellt. Ein strafrechtlich relevantes Verhalten war keinem der Beschuldigten nachzuweisen. Die Ermittlungen fanden in einem hitzigen politischen Klima statt und sind deshalb offenbar mit größter Akribie geführt worden. Amad A. war aufgrund einer […]
2. September 2019
Möglichkeit hinter Gittern einen Beruf zu erlernen
Zehn gingen rein in die Metalltechniker-Berufsausbildung, zwei kommen raus – zur Prüfung im nächsten Monat. Einer von ihnen, der die Lehre nicht nur begonnen, sondern die Ausbildung hinter Gittern auch wirklich durchgezogen und mit großer Sicherheit demnächst das Berufszertifikat der Industrie- und Handelskammer in der Tasche […]
13. Juni 2021
Eine christengeschichtlich fundierte Provokation
Immer wieder werden Stimmen laut, die einen Resozialisierungserfolg durch den Aufenthalt im Gefängnis kritisch in Frage stellen. Der Autor und frühere Leiter der sächsischen Justizvollzugsanstalt Zeithain, Thomas Galli, fordert gar die Gefängnisse ganz abzuschaffen. Im Essay der Herder Korrespondenz sagt der Kirchenhistoriker, Hubertus Lutterbach, von der […]
23. August 2019
Die Mama ist im Knast. Die Kinder Strafgefangener
Auch Strafgefangene haben Kinder. Die Belastungen für die Eltern und ihre etwa 100.000 Kinder in Deutschland sind enorm. Haftbesuche sind oft eine Qual, denn Sicherheit ist oberstes Gebot. Ehrenamtliche bemühen sich um kinderfreundliche Angebote. Egon* kann keine Sonne mehr malen. Das Bild, das der Dreijährige seiner […]
3. Mai 2020
Livestream der Liedernacht aus dem Bremer Dom
Die HAGIOS-Liedernacht ist ein Mitsing-Konzertprojekt, das von kontemplativer Stille bis zu kraftvollem, vielstimmigem Gesang reicht. Es braucht dazu die eigene Stimme und die Vorfreude auf das Erlebnis, gemeinsam mit vielen anderen Menschen die Kirche in einen großen Klangraum zu verwandeln. Aufgrund der Corona-Lage finden die Konzerte […]