In der Fachzeitschrift AndersOrt werden halbjährlich Bücher und Medien vorgestellt, die hier von der aktuellen Ausgabe aufgeführt werden. Zum Teil sind diese mit Rezensionen, einer kritischen Besprechung des Buches oder Filmes, versehen. Daneben gibt es Kurzbeschreibungen, Interviews und die Angaben, wann und wo das Medium veröffentlicht wurde.

 

Gerne können Sie uns Ihre Rezension eines Mediums (Buch, Theater, Film etc.) zusenden. Es muss nicht zwingend mit Gefängnisseelsorge zu tun haben. In einer Buchkritik schreiben Sie über ein Buch, das Sie selbst gelesen haben. Thema dieses kurzen Textes ist der Inhalt des Buches und, besonders wichtig, Ihre Meinung dazu. In den laufenden Ausgaben der Fachzeitschrift AndersOrt und im Archiv finden die vergangenen Buchvorstellungen.

Blättern Sie die Seiten der aktuellen Medien-Vorstellungen durch. Sie können gerne das Dokument zoomen, downloaden oder ausdrucken. In der unteren Funktionszeile finden Sie die entsprechenden Buttons.

 

14. Januar 2021
“23 Stunden Zelle – das habe ich verdient”, sagt Thomas T.
Dass diese drei Worte “Gott, Geld und Gefängnis” irgend ein Bezug zueinander haben könnten, wird deutlich, wenn man das neue Knast-Lesebuch aus […]
8. Januar 2021
Menschlichkeit JETZT! Inspiration im Umgang mit sich selbst
Wie gelingt ein friedliches Zusammenleben verschiedener Kulturen über alle Grenzen von Weltanschauungen hinweg? Helge Burggrabe und Pierre Stutz haben die Artikel der […]
5. Januar 2021
True-Crime-Serie “Höllental”: Der Fall Peggy Knobloch
Mit “Höllental” präsentiert “Das kleine Fernsehspiel” im ZDF eine sechsteilige True-Crime-Serie über einen der bekanntesten ungelösten Kriminalfälle in Deutschland. Am 7. Mai […]
27. Dezember 2020
Trump vor seinem Abgang noch Hardliner bei Todesstrafe
In den letzten Wochen seiner Amtszeit forciert Donald Trump Hinrichtungen auf Bundesebene. Er wird das Weiße Haus in dieser Hinsicht mit einem […]
20. Dezember 2020
Knast-Literaten kommen durch drittes Buch groß raus
Heike Volkert ist nur die Gestalterin des dritten Buches aus den Gefängnissen. Die letzten Buchausgaben „Kit(t)chen cooking: Not macht erfinderisch“ (2017) und […]
18. Dezember 2020
Was würde Jesus im 21. Jahrhundert predigen?
Es gibt Hoffnung: In seinem neusten interdisziplinären Projekt “Das neue Evangelium” gelingt dem Schweizer Regisseur Milo Rau eine erstaunlich gute Verbindung von […]
22. Oktober 2020
Gut, dass die Knastwelt jetzt außen sichtbar ist
Im Jahr 2020 wollte die baden-württembergische Stadt Freiburg im Breisgau ganz groß das 900 Jahr Jubiläum feiern, bis Corona dazwischen kam. Während […]
18. Oktober 2020
Knast oder Heimat: Politisch-populistischer Missbrauch
Das Buch „Weggesperrt“ des Rechtsanwalts und ehemaligen Anstaltsleiters Thomas Galli ist in aller Munde. Kaum Beachtung findet hingegen seine andere Publikation mit […]
30. September 2020
Tiefe Zahnbürsten-Spiritualität in „Mein Leben mit Amanda“
Im französischen Film “Mein Leben mit Amanda” werden wir ermutigt, Leichtigkeit und Trauer in unser Leben zu integrieren. Jenseits aller Klischees gelingt […]
24. September 2020
Mal angenommen, es gäbe eine Strafe ohne Gefängnis
Mal angenommen, es gäbe keine Gefängnisse mehr: Wie würden Täter dann bestraft? Wären die Chancen auf Resozialisierung größer oder kleiner? Und was […]
13. September 2020
Sprache ist verräterisch. Zeigt, wes Geistes Kind wer ist
Mit deutlichen Worten in fast schon vergnüglicher Weise deckt Petrus Ceelen viele Floskeln des Alltags auf und hinterfragt leere Worthülsen. Seine Texte […]
3. September 2020
Rosenkranz statt Randale? Problemteenies im Kloster
In der zweiten Staffel des TV-Formats des Fernsehsenders Kabel Eins heißt es für Problem-Teenies wieder “Ab ins Kloster”! Schauplatz der neuen Folge […]
Medien

Seitensuche Z ↔ A 🔢