Mit diesem Formular können Sie sich aus der Abonnentenliste des regelmässig erscheinenden Newsletter der Katholischen Gefängnisseelsorge in Deutschland e.V. austragen sowie Ihr Namensprofil bearbeiten.

 

Das Formular zur Abonnement-Verwaltung ist nur für Abonnenten einer Mailingliste verfügbar.

Doch noch ein paar News lesen?

18. Mai 2021
Per Videostream am Event des Kirchentages dabei
Den Abschluss des Ökumenischen Kirchentags konnte die Gottesdienstgemeinde in der Justizvollzugsanstalt Bielefeld-Senne im Hafthaus Senne per Life-Übertragung des Abschlußgottesdienstes aus Frankfurt am Main miterleben. Anders als gewohnt war der Blick nicht auf Altar und Kreuz, sondern auf die gegenüber liegende Leinwand gerichtet. Ein Gottesdienstbesucher des Offenen […]
8. April 2020
Ist Liturgie vorrangig Sache des geweihten Klerus?
Nicht nur in unserem alltäglichen Leben, auch in den Anregungen und Impulsen zum geistlichen Leben erleben wir in diesen Krisentagen eine seltsame Ungleichzeitigkeit. Wie in einem Brennglas spiegeln sie die Spannungen im gegenwärtigen Ringen um ein angemessenes und für Menschen von heute annehmbares Kirchenbild. Die amtlichen […]
23. Dezember 2020
Geschlossene Türen. Nicht mehr ein X für ein U machen
Im Film „Der Hauptmann von Köpenick“ lässt der Gefängnispfarrer die Gefangenen den Choral anstimmen: „Bis hierher hat mich Gott gebracht“. Sehr fein ist die Doppelbödigkeit dieser Aussage in Szene gesetzt. Ich bin immer wieder amüsiert über diese Art der Situationskomik. Doch nun muss ich über mich […]
23. Juni 2021
YOGA hinter den Mauern der JVA Weiterstadt
Montagmorgen gegen 9 Uhr, ich stehe am zugigen Eingang der JVA Weiterstadt, um die übliche Einlassprozedur hinter mich zubringen. Papierkontrolle, danach Einlass und die Durchleuchtung von Körper und Tasche, dann bin ich drin. Ich bitte die freundlichen Beamten an der Pforte, mein Kommen anzumelden, damit die […]
26. Oktober 2021
Mit Gefangenen aus Deutschland befreundet sein
Seit einigen Jahren besteht ein Kontakt zu Alexious Kamangila, einem Anwalt aus Blantyre, der sich ehrenamtlich für die Gefangenen in Malawi engagiert. Blantyre wurde 1876 als erste Stadt Zentralafrikas gegründet. Der Name kommt von der schottischen Stadt Blantyre, in der der Missionar und Afrikaforscher David Livingstone […]
11. April 2020
Christus mit rauer Stimme Inhaftierter begleiten
Es ist der menschenleere Petersplatz, der in diesem Jahr der Coronavirus-Pandemie die Kulisse des Kreuzwegs bietet, statt des Kolosseums in Rom. Die Betrachtungen zu den 14 Stationen der Gebete, die viele jeden Freitag beten, wurden dieses Jahr von verschiedenen Laien verfasst, darunter ein Richter und Vollzugsbeamte, […]
18. Februar 2022
Pastoralreferentin veröffentlicht Buch: Mit meiner Königin
Priesterin werden konnte sie nicht. Doch Katharina Barth-Duran ist in der katholischen Kirche geblieben. Jetzt legt der Herder-Verlag den spirituellen Begleiter der aus der Stadt Schwaigern am Nordrand des Schwarzwaldes kommenden Pastoralreferentin für die Fastenzeit vor. Katharina Barth-Duran geht es um die Frage, wie man in […]
31. März 2022
Inhaftierte renovieren Haus für Ukraine-Flüchtlinge
In Zusammenarbeit mit dem Verein begegnen e.V. renoviert die Justizvollzugsanstalt Bielefeld-Senne des Offenen Vollzuges für eine ukrainsche Familie ein Haus in Bielefeld-Mitte. Inhaftierte, die dafür ehrenamtlich tätig werden wollten, waren schnell gefunden. Allen voran die beiden Iraker Abdulla und Sabah Mustafa. Die im Jahr 2016 selbst […]
5. Februar 2022
Maelicke fordert Abschaffung der Ersatzfreiheitsstrafe
Prof. Dr. Bernd Maelicke weiß wovon er spricht. Er ist Experte auf dem Gebiet der Kriminal-und Sozialpolitik. Umfangreiche Erfahrungen sammelte er sowohl in politischen und leitenden Funktionen als auch in der Forschung. In zahlreichen Aufsätzen und Büchern publizierte er seit 1975 innovative Konzepte zur Resozialisierung von […]