parallax background

Knast in Deutschland – eine ZDF Dokumentation

Der Vollzug hat in Deutschland ein Ziel: die Resozialisierung. Inhaftierte Menschen sollen auf ein Leben in Freiheit ohne weitere Straftaten vorbereitet werden. Dafür nimmt die Justiz viel Geld in die Hand. Eine ZDF Dokumentation in drei Folgen.

 

Ein Blick hinter Mauern und Gitter zeigt, dass der Alltag in deutschen Gefängnissen anders aussieht, als man aufgrund einschlägiger Fernsehserien vermuten mag. Die ZDF-Dokumentation gibt Einblicke in den Alltag von Gefängnissen auch kontra einseitiger “Stammtischmeinungen”. Wie unterscheiden sich die Sehnsüchte und Sorgen inhaftierter Männer und Frauen? Was, wenn angeblich gefährliche Kriminelle in einem Krankenhaus behandelt werden müssen? Wie gewährleistet der Staat den Schutz der BürgerInnen? 

1. Strafe, Liebe, Hoffnung: Wie leben Strafgefangene hinter Gittern?
2. Herz, Schmerz, Sühne: Was ist Klischee und was Realität?
3. Schuld, Reue, Heimweh: Gefangene werden immer älter.

 

X