parallax background

Schönster Blick auf Würzburg als Gemälde in der JVA

18. Juli 2022
Zur Zukunft der Justizvollzugsanstalt Volkstedt
8. Juli 2022
Gefangene besuchen: Ein Projekt in der JVA Rohrbach
5. August 2022

Den schönsten Blick auf Würzburg, gibt es nun als Gemälde in der Justizvollzugsanstalt in Würzburg. Es ist das Ergebnis eines Kooperationsprojektes zwischen der Gefängnisseelsorge und der Kunstgruppe der Untersuchungshaft. Seit 13 Jahren kommt Reinhold Müller einmal die Woche in das U-Haft-Haus, um mit Gefangenen zu Malen.

Reinhold Müller kommt einmal die Woche ehrenamtlich in die JVA Würzburg, um mit Gefangenen zu malen. Das Bild zeigt ihn mit dem aktuellen Gemeinschaftsprojekt.

Egal ob Stillleben, Portrait oder Landschaft, der ehemalige Mitarbeiter in der Flurbereinigung Reinhold Müller, ist in allen Kategorien zu Hause. Er lehrt wöchentlich jeweils sechs junge Männer aus der Untersuchungshaft Farben, Materialien, Techniken und Malutensilien korrekt einzusetzen und regt sie an eigene Ideen zu entwickeln. Obwohl Müller sein Können auch auf dem freien Markt unter dem Label „rmm-malkunst“ gegen Bezahlung anbietet, sind die unzähligen Kursstunden in der JVA sein ehrenamtliches Engagement. Die Häftlinge sind dafür sehr dankbar.

Ein Großauftrag

Immer ist die Malgruppe bis zum letzten Platz belegt. Die künstlerische Betätigung bringt im wahrsten Sinne des Wortes, Farbe in den grauen Haftalltag. Während bis jetzt nur Papier und Leinwand auf den Tisch kamen, hatte Monika Schraut von der Gefängnisseelsorge nun einen Großauftrag für die Malgruppe. Zwei große Paravents für den Gesprächsraum waren zu gestalten. Der eine wurde passend zu den Sitzauflagen der Gesprächsecke im Stil moderner Kunst gestaltet. Den anderen ziert nun das Panorama der Stadt Würzburg. „Das bringt eine angenehme Atmosphäre in den Raum und man muss bei Gesprächen im Beratungszimmer nicht immer nur auf vergitterte Fenster schauen“ stellt Monika Schraut fest und bedankt sich bei den Häftlingen und Reinhold Müller herzlich für die beiden gelungenen Kunstwerke.

Monika Schraut | JVA Würzburg

 

Feedback 💬

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

5 + 6 =