parallax background

Gott im Knast: Gespräch mit Gefängnisseelsorgern

Gedanken einer Taube an ihre Begleiterin
11. Dezember 2018
Schwangerschaft und Geburt im Strafvollzug
23. Februar 2019

In Baden-Württemberg sind derzeit etwa 7.500 Menschen im Gefängnis. An diesem Rand der Gesellschaft ist auch die Kirche zu finden. SeelsorgerInnen kümmern sich um die Nöte hinter Mauern. Drei davon hat das Kirchenfernsehen Alpha & Omega eingeladen.

Dekan Peter Holzer arbeitet in der Justizvollzugsanstalt Bruchsal. Martin Schmid-Keimburg hatte seinen Arbeitsplatz auf dem Hohenasperg im zentralen Justizvollzugskrankenhaus für Baden-Württemberg. Schwester Sabine Götz ist in Schwäbisch Gmünd in einem Gefängnis speziell für Frauen tätig.

Alpha & Omega ist eine 30-minütige Talksendung über gesellschaftliche und soziale Themen. Die Sendung ist eine Gemeinschaftsproduktion der Diözese Rottenburg-Stuttgart, der Erzdiözese Freiburg und der Evangelischen Landeskirche in Württemberg. Sie wird abwechselnd von der Fernsehredaktion der Evangelisches Medienhaus GmbH und der katholischen Fernsehredaktion KiP-TV produziert.

Moderation und Redaktion: Volker Farrenkopf

 

Ihr Feedback interessiert uns

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.