Studientagungen

Die Katholische Gefängnisseelsorge in Deutschland e.V. führt Fach- und Studientagungen für pastorales Personal und andere Interessierte durch. Diese sind von der Deutschen Bischofskonferenz und den Bistümern als Fort- und Weiterbildung sowie als Ausbildung zur Gefängnisseelsorge anerkannt. In diesem Kalender sind ökumenisch-interdisziplinäre Veranstaltungen und die Ausschreibungen anderer Anbieter aufgeführt. Neben Präsenzveranstaltungen können dies virtuelle Meetings sein.
.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

AG Jugendvollzug: Ökumenische Tagung

Montag, 12. Sep. 2022 - Freitag, 16. Sep. 2022

Gemeinsame Tagung 2018 im Erbacher Hof in Mainz.

Die zwei Arbeitsgemeinschaften der AG Jugendvollzug tagen der katholischen und evangelische Gefängnisseelsorge tagen alle zwei bis drei Jahre gemeinsam. 2022 ist es wieder soweit. Die Arbeitsbereiche sind dieselben und von daher lohnt der gemeinsame Blick auf ein Thema des Jugendvollzuges.

Das Gefängnisseelsorgeteam aus der JVA Wuppertal-Ronsdorf mit Karl Schwellenbach und Ulrike Hollander sowie aus der JVA Herford, Michael King und Stefan Thünemann, bereiten diese Tagung inhaltlich vor. Das Thema ist noch offen. Angedacht ist, sich in Nordrhein-Westfalen zu treffen.

 

Themenvorschläge

  • Gewalt Inhaftierter untereinander und gegen Bedienstete
  • Corona und deren Auswirkungen auf den Jugendvollzug
  • Wahrheit und Wahrhaftigkeit. Lügen und Betrügen mit Ansage
  • Psychosozialer Drogenkonsum und deren Umgang damit
  • Sexualität, Rollenbilder und Körperlichkeit (Thema im September 2021 AG Jugendvollzug.ev.)

Einladung erfolgt rechtzeitig. Bitte Termin vormerken.

 

Details

Beginn:
Montag, 12. Sep. 2022
Ende:
Freitag, 16. Sep. 2022
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Gefängnisseelsorge.kath
Telefon:
+49 (0)5952/207 - 201
E-Mail:
https://gefaengnisseelsorge.net

Weitere Angaben

Hinweise
Präsenzveranstaltung

Veranstaltungsort

Ort noch offen
Deutschland Google Karte anzeigen