Anstehende Veranstaltungen

Im Kalender sind zu den eigenen Studientagungen Veranstaltungen von Drittanbietern und der Schwesterkonferenz der Evangelischen Konferenz für Gefängnisseelsorge in Deutschland aufgeführt. Ausstellungstermine, Strafälligenhilfe- und andere Fachtagungen außerhalb der Gefängnisseelsorge sind ebenso enthalten.
.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Resilienz stärken – innere Stärke gewinnen

Dienstag, 22. Mrz. 2022 - Mittwoch, 23. Mrz. 2022

Nicht immer läuft es gut im Leben. Besonders unter Stress und in Krisen fehlt oft die Selbstwirksamkeit, die wir gerade in diesen Situationen am dringendsten bräuchten. „Stehaufkompetenz“ heißt die Fähigkeit, die besonders auch für Inhaftierte und deren Angehörigen bedeutsam ist. Es gibt eine Kraft, wieder aufstehen zu können. Diese Kraft heißt Resilienz. Der Begriff Resilienz taucht seit einiger Zeit immer häufiger in den Medien auf.

Worum handelt es sich dabei? Wie kann durch das Aufbauen von seelischen Ressourcen Sicherheit und innere Stärke zurückgewonnen werden? Wie kann es gelingen, die eigenen Widerstandskräfte neu zu entfachen oder zu stärken? Das Seminar wendet sich an Teamer der Ehe-, Partnerschafts-, Familien- und GANG-Seminare sowie an Mitarbeitende in der Justiz.

Einladungsflyer

Rerferenz ist Hardy Teßmann. Er ist  Evangelischer Pfarrer i. R. und Psychologischer Berater für die Arbeitsfelder der Erziehungs- und Familienberatung, Paar- und Lebensberatung. Seit über 20 Jahren Mitarbeit in den unterschiedlichen Teams für die Partnerschafts-, Familienseminare und Frauen-Selbststärkungsseminare, die vom Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW durchgeführt werden. Die Moderation übernimmt Jürgen Haas M.A. Er ist Supervisor, Gestalttherapeut, Pädagogischer Mitarbeiter und Ansprechpartner für den Bereich Kirche und Justiz im Institut für Kirche und Gesellschaft der EKvW, Schwerte. Hinzukommt Stefanie Klein, Sozialarbeiterin von der Justizvollzugsanstalt Iserlohn.

Die Veranstaltung findet nach dem zum Zeitpunkt der Tagung gültigen Coronabedingungen statt. Eine Teilnahme ist nur möglich, wenn die
entsprechenden Regelung ihrerseits sicher gestellt werden.

 

Details

Beginn:
Dienstag, 22. Mrz. 2022
Ende:
Mittwoch, 23. Mrz. 2022
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Institut für Kirche Gesellschaft
Telefon:
+49 2304 / 755-375
E-Mail:
https://www.kircheundgesellschaft.de/institut/wir/

Weitere Angaben

Hinweise
Hintergründe, Methoden und Übungen für die Arbeit mit Inhaftierten und Angehörigen.

Veranstaltungsort

Schwerte
Iserlohner Straße 25
Schwerte, NRW 58239 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 2304/755-230
https://www.haus-villigst.de