Fach- und Studientagungen

Die Katholische Gefängnisseelsorge in Deutschland e.V. führt Fach- und Studientagungen für pastorales Personal durch. Diese sind von der Deutschen Bischofskonferenz und den Bistümern als Fort- und Weiterbildung sowie als Ausbildung zur Gefängnisseelsorge anerkannt. In diesem Kalender sind eigene Fachtagungen sowie ökumenisch-interdisziplinäre Veranstaltungen und die Angebote Dritter aufgeführt. Neben Präsenzveranstaltungen sind es ebenso digitale Meetings.

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Anforderungen im Frauenvollzug zu arbeiten

Sonntag, 3. Okt. 2021 - Montag, 4. Okt. 2021

Die Tagungen der Arbeitsgemeinschaft “Frauenvollzug” finden im Vorfeld der jährlichen Studientagung im Herbst statt. Der Zeitrahmen ist von Sonntagnachmittag bis Montagmittag. Treffpunkt ist jeweils am Ort der Studientagung.

Wir beginnen am Sonntag um 14 Uhr vor der jährlichen Studientagungswoche. Wir freuen uns, wenn sich weitere Interessierte vor der Studientagung auf den Weg machen. Die Kosten belaufen sich auf ca. 130 Euro. Inhaltlich geht es 2021 in Neumarkt/Oberpfalz mit dem Titel „Frauen als Opfer und Täter?“ darum, ob und wie Frauen Geschädigte und Täterinnen werden können.

 

 

Das Treffen der Arbeitsgemeinschaft Frauenvollzug findet am Sonntag vor der Studientagung 2021 in Neumarkt/Oberpfalz statt.

 

Sr. Sabine Götz | JVA Schwäbisch Gmünd
Richard Willburger | JVA Aichach

 

Details

Beginn:
Sonntag, 3. Okt. 2021
Ende:
Montag, 4. Okt. 2021
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://gefaengnisseelsorge.net

Veranstalter

Gefängnisseelsorge.kath
Telefon:
+49 (0)5952/207 - 201
E-Mail:
Website:
https://gefaengnisseelsorge.net

Veranstaltungsort

Neumarkt/Oberpfalz
Tagungshaus Kloster St. Josef, Wildbad 1
Neumarkt/Oberpfalz, Bayern 92318 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 (0] 9181 - 4500-5075
Website:
https://www.stjosef-nm.de