Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Drogen: Fachwoche der Straffälligenhilfe

Dienstag, 17. Nov. 2020 - Mittwoch, 18. Nov. 2020

Die Fachwoche Straffälligenhilfe ist eine Veranstaltungsreihe, die abwechselnd und in Kooperation von den konfessionellen Straffälligenhilfen durchgeführt wird. In jedem dritten Jahr pausiert die Fachwoche zugunsten des Bundeskongresses der Bundesarbeitsgemeinschaft Straffälligenhilfe e.V.

Die BAG-S ist eine Fachorganisation, die die Hilfen für straffällig gewordene Menschen verbessern und erweitern will sowie überverbandliche Interessen der Straffälligenhilfe auf Bundesebene vertritt. Sie wurde 1990 gegründet und hat ihren Sitz in Bonn. Die Wohlfahrtsverbände und der Fachverband für Soziale Arbeit, Strafrecht und Kriminalpolitik (DBH) haben sich in der BAG-S zusammengeschlossen. Die Katholische Bundes-Arbeitsgemeinschaft Straffälligenhilfe (KAGS) ist eine Fachorganisation im Deutschen Caritasverband und damit Mitglied.

Der Termin der Fachwoche ist der 17. bis 18. November 2020. Es werden überwiegend Vorträge und Diskussionen virtuell stattfinden. Der Arbeitstitel lautet Drogen – Kriminalisierung und Entkriminalisierung.

Details

Beginn:
Dienstag, 17. Nov. 2020
Ende:
Mittwoch, 18. Nov. 2020
Website:
https://www.fachwoche.de

Veranstalter

BAG S
Telefon:
+ 49 228 96635-93
E-Mail:
info(at)bag-s.de
Website:
https://www.bag-s.de/

Veranstaltungsort

Bonn
Gustav-Stresemann-Institut e.V. Langer Grabenweg 68
Bonn, Nordrhein-Westfalen 53175 Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Telefon:
+49 228 / 8107 - 0
Website:
https://www.gsi-bonn.de